Koope­ra­tio­nen

Koope­ra­tio­nen

Im Lau­fe der Jah­re haben sich per­sön­li­che Kon­tak­te zu den unter­schied­lichs­ten Bran­chen und deren Fach­leu­ten ent­wi­ckelt. Auf die­se Kon­tak­te grei­fen wir bei Bera­tun­gen und Umset­zun­gen ger­ne zurück, um ein abge­run­de­tes Bild zu erhal­ten. Im Ein­zel­nen sind dies Kon­tak­te zu the­ma­tisch spe­zia­li­sier­ten Wirt­schafts­prü­fern (z. B. für Unter­neh­mens­be­wer­tun­gen), Finanz­fach­leu­ten, Unter­neh­mens­be­ra­tern, Rechts­an­wäl­ten, Per­so­nal­be­ra­tern und ‑ent­wick­lern. Aber auch Part­ner aus ande­ren Berei­chen, wie z. B. Wer­bung und IT-Dienst­leis­tun­gen, ste­hen uns zur Sei­te.

Um eine umfas­sen­de Dienst­leis­tung anbie­ten zu kön­nen, ist es not­wen­dig, Men­schen zu ken­nen, die noch inten­si­ver und detail­lier­ter Ant­wor­ten geben. Die NIEHAUSPARTNER Treu­hand GmbH & Co. KG ver­fügt durch ihre Mit­glied­schaft im BAN e. V. über einen Ver­bund, der sich Ihren Anfor­de­run­gen zu 100 Pro­zent anpasst und eine kom­plet­te Bera­tung und Umset­zung mög­lich macht.

Der im Jahr 2005 gegrün­de­te BAN e. V. ver­folgt den Zweck, die Qua­li­tät der beruf­li­chen Arbeit sei­ner Mit­glie­der zu för­dern, um damit den wach­sen­den Anfor­de­run­gen an Prü­fungs- und Bera­tungs­qua­li­tät gerecht zu wer­den. Jedes Mit­glied ver­fügt bereits allein über eine gro­ße Spe­zia­li­sie­rung. Im Team von BAN soll die­se noch ver­stärkt wer­den. Sämt­li­che Mit­glie­der kön­nen auf das inter­dis­zi­pli­nä­re Wis­sen der ande­ren Mit­glie­der zurück­grei­fen. Auf die­se Wei­se wer­den Lösun­gen und Kon­zep­te ermög­licht, die spe­zi­fisch auf die Anfor­de­run­gen bestimm­ter Bran­chen zuge­schnit­ten wer­den. Die BAN-Qua­li­täts­maß­stä­be wer­den ins­be­son­de­re durch die Ermitt­lung von „best-practice“-Benchmarks fort­ent­wi­ckelt, die jedem Mit­glied ver­füg­bar gemacht wer­den, sowie über indi­vi­du­ell zuge­schnit­te­ne Schu­lungs­pro­gram­me geför­dert. Auf die­se Wei­se wird es den BAN-Mit­glie­dern ermög­licht, die berufs­recht­lich vor­ge­schrie­be­nen Qua­li­täts­maß­stä­be best­mög­lich zu erfül­len und – auch im Ver­hält­nis zu ande­ren grö­ße­ren Wirt­schafts­prü­fungs-Pra­xen – stets kon­kur­renz­fä­hig zu sein. Auch die inter­na­tio­na­le Anbin­dung ist durch die Mit­glied­schaft unse­rer Part­ner­ge­sell­schaf­ten in ver­schie­de­nen inter­na­tio­nal täti­gen Koope­ra­tio­nen mit einer Viel­zahl von Nie­der­las­sun­gen welt­weit sicher­ge­stellt.

Part­ner im BAN e.V.